• Announcements

    • Flosstradamus

      Official Discord   03/15/17

      https://discord.gg/FMkqWpF Click the link above and join our Official Discord!  Chat with developers and get quicker support!
    • Vishpala

      New XM8 Discord Bot   05/15/17

      Our new XM8 Discord Bot will send you notifications about events happening in-game, even if you are not online!  Read about it on the Devblog:  
    • Vishpala

      Server Files Updated   09/16/17

      Published new server files today. No client update needed. There is no need to update your server files if you do not have any issues with your current setup. This fixes an issue where loot customization would not work. Also, some simulation issues were addressed. Nothing major in this mini patch.   http://www.exilemod.com/downloads/
    • WolfkillArcadia

      Exile Escape!   09/17/17

      Do you want to play Exile Escape? Do you want to host Exile Escape? Check out the post here for more information!  

snorp

Member
  • Content count

    18
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

1 Follower

About snorp

  • Rank
    Bambi
  1. Ja das stimmt, erstellt er denn Logiles im extDB Ordner? - Ich habe mein Backup und Restart Script mal ins Tutorial gepackt inkl. kleiner Anleitung, ich hoffe das hilft einigen hier im Forum weiter.
  2. Ich habe die Konfiguration endlich soweit vervollständigt, dass der Server tatsächlich nach einer gewissen Zeit eigenständig herunter fährt inkl. Warnungen. Nur wird dieser nicht neu gestartet. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, ob er das kann. Ich vermute mal das ich dafür ein Cronjob erstellen muss. Wie ich das genau angestellt habe schreibe ich natürlich noch ins Tutorial. Logfiles erhalte ich, indem ich dem Startparameter folgendes hinzufüge ">> serverlog.rpt" (ohne Anführungszeichen).
  3. Hallo zusammen, ich finde die Methode, die hier auch häufig im Forum gennant wird, als unsauber und schlecht. Natürlich kann man einfach den Prozess beenden aber was passiert mit den Clients die dann noch verbunden sind, die verlieren einfach die Verbindung. Ich verstehe auch nicht warum die RCON Befehle, die man ja schließlich in der Konfigurationsdatei aktivieren kann, keine Wirkung zeigen!? Theoretisch sollte man die Verbinung mit dem screen wieder aufnehmen können, der Konsole in gewissen Abständen Nachrichten an die Clients ingame schicken und danach jede Verbindung durch ein Kick trennen und den Server beenden und wieder Neustarten. Ich werde mich gleich mal daran versuchen ...
  4. Was sagt denn deine Konsole, sobald sich jemand mit dem Server verbinden möchte? Edit: Evtl. die SQL Konfiguration anpassen (siehe [mysql]) ?! Dann den Service neustarten und gucken ob es klappt. Hast du andere Anwendung laufen neben Plesk?
  5. sql-mode="ERROR_FOR_DIVISION_BY_ZERO,NO_ZERO_DATE,NO_ZERO_IN_DATE,NO_AUTO_CREATE_USER" Does the line look like this?
  6. I'm not the pro for this mod, but maybe it's related to the feed function?
  7. Edit: Okay, I figured out how to disable the big mission. I'm such a noob! EZM_Trigger_6 = [ //Mission Trigger /* 0 Use this trigger */ false,
  8. It has to be said that I get the damage from zombies. Maybe that's the reason. Otherwise I'm standing in the middle of nowhere activating my Goomode, I get the message that this has been activated successfully, but I get any damage.
  9. The best way is to open your config. cpp file, go to line 19 and check the syntax. --- My problem is that the god mode doesn't work.
  10. I get this error message as soon as I set the rcon settings in the server configuration. If I take these out, everything will work again.
  11. Hallo Micha, also ich bin jetzt mit meinem System auch wieder zu Debian inkl. MariaDB gewechselt. Ich hatte viele Empfehlungen für dieses DBMS bekommen und auch einige Tests gelesen. Ich habe die ganzen Änderungen auch in dem Tutorial übernommen.
  12. Edit: Sorry Jungs habe die letzte Antwort überlesen. Aber dennoch ist der Link hilfreich für weitere Fragen.
  13. Hello and thank you very much for this great program! I have applied your tutorial to github. The server keeps kicking me when trying to connect. Unfortunately, I always get an error message. 10:26:43 Player snorp disconnected. 10:26:43 BattlEye Server: Player #0 snorp disconnected 10:26:43 All users disconnected, waiting for users. 10:26:43 "Player/BIS_fnc_log: HandleDisconnect: 67a9f000# 620036: invisibleman. p3d" It looks like Battleye will break my connection to the server. Your tutorial tells me to use a filter. Doesn't this filtering then take place for all players on the server? If not, which filtering should I use exactly? Does every error message really have to be corrected by filtering? Is the whole thing safe enough? Thanks in advance, Snorp. Edit: Okay, I just found out that the server doesn't work anymore because of the manipulated mission data. I'm gonna try to get it all back now. Too bad.
  14. Guten Abend Micha, hast du den Fehler schon beheben können? Ich selber habe es noch nicht bis zum Restart gebracht, da ich immer wieder Änderungen vornehme. Aber ich kontrolliere morgen einmal, ob ich den selben Fehler erhalte.
  15. Hi Micha, das Problem ist, so wie ich mich recht entsinne, Debian unterstützt nicht die mysql Version die für Arma III erforderlich ist. Es gibt sicher ein paar Wege Debian mit der aktuellen Version von mysql zu installieren, dieses Problem hast du bei Ubuntu nicht. Debian wäre auch meine erste Wahl gewesen aufgrund der extrem guten Stabilität.