Sign in to follow this  
Followers 0
Gibsonplayer

Server auf Nitrado installieren.....Tutorials?

8 posts in this topic

Hallo.

Ich spiele mit ner Gruppe reallife Freunde nun schon einige Zeit Exile und wir haben bereits mehrere Server auf Herz und Nieren getestet. Leider konnten wir absolut keinen Server finden, der uns absolut zufrieden stellte. Aufgrund dessen stellten wir nun fest: ein eigener Server muss her. Da wir alle ältere Semester sind und ich der einzige mit mehr als Grundkenntnissen am PC, wurde beschlossen das ich der "Auserwählte" sei der diesen Server organisieren soll.
Nach einigen recherchieren und Tutorials durchlesen habe ich allerdings bemerkt, das dies ein nicht ganz einfaches unterfangen ist und ich vor mehreren Problemen stehe, welche ich hoffe hier lösen zu können!

Ich habe mir testweise bei Nitrado einen 4 Slot 30 Tage Server  gemietet weil so nur ein paar Euros weg sind wenn das ganze nichts wird. Ich habe bei diesem Anbieter eine gut verständliche Schritt für Schritt Anleitung gefunden habe. Jedoch ist diese Anleitung veraltet (Exile 0.9.19) und bestimmte Dateien sind zum Aktuellen Stand nicht mehr oder anders vorhanden, so dass ich dieses Tutorial nicht anwenden kann.
Ich möchte einige Beispiele anführen damit mein Problem ersichlicher wird.

Beispiel 1 Angabe im Tutorial:


Aus dem Ordner "@ExileServer" folgende Dateien in das Hauptverzeichnis des ArmA 3 Servers (Ordner: arma3) hochladen:

  • Ordner: extDB
  • Datei: extDB2.dll
  • Datei: extdb-conf.ini
  • Datei: tbb.dll
  • Datei: tbbmalloc.dll
     

Problem: die Datei tbb.dll gibt es nicht in diesem Ordner, die gibts absolut niergens in meinem Downgeloadetem File von hier!

 

Beispiel 2 Angabe im Tutorial:

config.bin (@ExileServer/addons) konfigurieren

  • Datei "exile_server_config.pbo" (Verzeichnis: /@ExileServer/addons/) mit dem Programm PBO Manager öffnen
  • Die Datei "config.bin" mit dem PBO Manager auf den Desktop kopieren
  • Das Programm cfgConvert öffnen, die config.bin zu einer config.cpp formatieren
  • Die Datei config.cpp mit einem Texteditor öffnen und nachfolgende Zeile editieren:
    • serverPassword="KAPPAchangeMeKAPPA";
      Der Wert "KAPPAchangeMeKAPPA" gegen einen beliebigen Wert tauschen
    • IReadAndModifiedThisByMyWishes = 0; gegen den Wert IReadAndModifiedThisByMyWishes = 1; tauschen
    • die Datei speichern
  • Das Programm cfgConvert öffnen, die config.cpp zu einer config.bin formatieren
  • Die Datei "config.bin" mit dem PBO Manager in die Datei "exile_server_config.pbo" kopieren
  • Die Datei "exile_server_config.pbo" auf den Server in das Verzeichnis /arma3/@ExileServer/addons/ hochladen

Problem:  in der Exile_server_config.pbo gibt es keine Config.bin sondern nur eine config .cpp  Ich kann hier dem Tutorial nicht folgen da die Ausgangssituation nicht die selbe wie im Tutorial ist!


Da ich in dieser Hinsicht absoluter Anfänger bin, kann ich die Vorgänge im Tutorial in keinster Weise nachvollziehen und Änderungen einfach anpassen, sondern lediglich Punkt für Punkt abarbeiten.


Nun suche ich auf diesem Wege jemanden der mir hier weiterhelfen würde. Ein eingängig erklärtes Tutorial wäre im Grunde schon ausreichend. Leider finde ich aber immer nur Tutorials für komplett eigene Server (Also keine gemieteten wie meiner bei Nitrado)

 



Ich bedanke mich schon mal im vorraus.

 

Gibson



 

Edited by Gibsonplayer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabends!

Also ich habe nicht so ganz Dein Problem verstanden.....

Ist doch bei Nitrado relativ einfach:

Beim Spiel installieren (aufm Server) auswählen ob Arma Vanilla (Ohne Mods), Epoch oder Exile, kurz warten, fertig.

In ArmA reingehen, Serverbrowser öffnen, Server suchen (am einfachsten natürlich über die IP) und Joinen.. Spielen!

 

LG

TGM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Danke TGM für deine Antwort.

Tja, kurz vor deinem Post habe ich auch gemerkt daß das alte Tutorial von Nitrado hinfällig ist und man im Grunde nur noch auswählen muss was man genau haben möchte.

Nichts desto trotz habe ich das Problem das der Server zwar als aktiv angeführt ist, ich ihn jedoch weder in der Serverliste noch über die IP in Arma3 finden kann.

möchte ich direkt über Nitrado joinen bekomme ich in Arma dann die Meldung :"Der Verbindungsvorgang ist gescheitert".

Tattoo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmmmm,

also wenn er aktiv ist dann sollte er spätestens nach ca. 1ner Minute über eingabe der IP zu finden sein.

Was zeigt denn das RPT Log an ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 minutes ago, -= TGM =- said:

Hmmmm,

also wenn er aktiv ist dann sollte er spätestens nach ca. 1ner Minute über eingabe der IP zu finden sein.

Was zeigt denn das RPT Log an ?

Also ich habe den Server jetzt bei Gametracker eingetragen und konnte nun über diesen auch das erste mal dem Server joinen.  Jetzt finde ich den Server in Arma3 Multiplayer auch unter "Zuletzt" aber unter "Internet" finde ich den Server weder per Name noch per IP.

 

Zwecks RPT Log. Da ich heute mit all diesem "Zeug" überhaupt zum ersten mal in Berührung gekommen bin weiß ich nicht zu 100% was du genau benötigst. Das gesammte RPT log von heute ist extrem lang, soll ich das hier rein kopieren?

Edited by Gibsonplayer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, wenn Du zumindest schonmal Joinen konntest scheint es ja funktioniert zu haben ...

Zwecks IP suche in ArmA:

Wenn Du im Server Browser bist bei ArmA dann unten rechts ist ein Knopf (Eingabe), trägst du dort die IP ein?

Oder suchst du die im Filter?

 

RPT hier NICHT reinkopieren, wird nicht gerne gesehen.

http://pastebin.com/

Dort kannst das ganze Log reinkopieren und dann den Link hier reinstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@TGM, ich habe im Filter gesucht.......aber jetzt hab ichs über Eingabe versucht und der Server war sofort da......Vielen Dank. Da ich normal den A3 Launcher nutze wusste ich das nicht...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja der Arma3 Launcher von Maca brauch immer ein bissen bis er dein Server anzeigt. Wenn nicht hier mal manuell dein Server eintragen --> http://data.a3launcher.com/home/check   (Achtung nur der Query Port wird genommen Beispiel 2302 ist normal und bei dann fall müsstest du 2303 da als Port angeben. ^^

Wollte nämlich auch schon mit Handy nach deiner Rpt log fragen, aber irgendwie konnte ich mich untewegs nicht verbinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.