Sign in to follow this  
Followers 0
PatriXz

Operation Endgegner: CUP installieren

9 posts in this topic

Posted (edited)

Hi Leute,

zu meiner Rechtfertigung: Ich hatte bisher nie was mit ArmA 3 geschweige denn EXILE am Hut. Vor wenigen Tagen bin ich durch Zufall auf das Spiel gestoßen und bin beeindruckt. Um das ganze in Ruhe zu Testen, habe ich ich mir einen eigenen kleinen Server gemietet, habe darauf sämtliche DMS Missionen installiert und konnte durch ein wenig probieren auch hier und da mal was ändern. 
Doch jetzt stoße ich an meine Grenzen. Meinen Endgegner fand ich mit der Installation der CUP. Mein Handicap ist die fehlenden Englischkenntnisse. Diese konnte ich zwar in den letzten Tage wegen der DMS etc etwas upgraden aber für die Installation von CUP reichts dann doch nicht. 

Bisher habe ich im deutschen Forum nichts zur Anleitung gefunden. Lediglich diese kleine englische Installationhilfe hier 

fand ich, aber verstehe sie nicht. Bin ich zu blöd dafür? Ist das wirklich so "schwer"? Jedenfalls, ich raff es nicht, aber will das unbedingt haben. 
Soweit ich die englischen Sachen verstanden habe, habe ich mir die Addons wie CBA und CUP usw. alles schon geladen und schwirrt auf meinem PC rum. Aber nun hänge ich fest und verzweifle langsam aber sicher. 

Daher bitte ich euch um dringende Hilfe zu deutschsprachigen Anleitungen ooooooder jemand hat eine helfende Hand und kommt zu mir ins Teamspeak. Dann hört ihr mich Trottel auch mal quatschen und "Aaaah, so geht das also" sagen.

 
High5 an die Helfer und wer über TS helfen mag, der quakt mal ganz kurz und bekommt dann die Teamspeakadresse. :)

Edited by PatriXz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

So weit ich weiss, braucht CUP zwingen CBA. So wie ich es verstanden habe, bringt CBA allerdings Sicherheitslücken mit sich, die es Hackern sichtlich einfach machen. Daher wird CBA nicht von Exile unterstützt. Es gibt allerdings in einer config ne option, die sich inb etwa so nennt: "i really want to get hacked". Damit kann man glaub ich den CBA support einschalten. Allerdings bin ich mir auch nicht zu 100% sicher, also wer mehr weiss immer her damit ^^

 

Einfacher ist es mit NATO RUS VEHICLES / WEAPONS. Fast das selbe, aber viel einfacher ;)

 

Edited by Ronnie_McLovin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement
2 minutes ago, Ronnie_McLovin said:

So weit ich weiss, braucht CUP zwingen CBA. So wie ich es verstanden habe, bringt CBA allerdings Sicherheitslücken mit sich, die es Hackern sichtlich einfach machen. Daher wird CBA nicht von Exile unterstützt. Es gibt allerdings in einer config ne option, die sich inb etwa so nennt: "i really want to get hacked". Damit kann man glaub ich den CBA support einschalten. Allerdings bin ich mir auch nicht zu 100% sicher, also wer mehr weiss immer her damit ^^

 

Einfacher ist es mit NATO RUS VEHICLES / WEAPONS. Fast das selbe, aber viel einfacher ;)

 

Da klingelt was von wegen "I really want....". Hab das mal in einer Config gelesen, stimmt.

Aber um dich jetzt richtig zu verstehen. Du weißt darüber auch nicht wirklich was? Ich meine, CBA usw. habe ich schon im Arma Folder. CPU Waffen, Fahrzeuge etc. auch schon. Nur wie bringe ich das auf dem Server zum Laufen?!

Was is denn "Nato RUS...." usw? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

NATO RUSSIAN Weapons & Vehicles, kurz auch MASV oder MASW. Im Prinzip ist es das selbe. Neue Waffen und Fahrzeuge. Außerdem ist der Gesamtdownload kleiner als bei CUP. Wir wollten auch erst auf unserem Server CUP installieren, nachdem ich aber von den Sicherheitslücken etc gelesen habe, hab ich davon abgelassen und mich nicht weiter schlau gemacht.

Mods musst du mit dem Server starten, das heisst "-mod=@Exile;@ryanzombies;@MASV;@MASW; -servermod=@Exileserver;@A3XAI;" in die "Start.bat" des Servers, als Beispiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 minutes ago, Ronnie_McLovin said:

NATO RUSSIAN Weapons & Vehicles, kurz auch MASV oder MASW. Im Prinzip ist es das selbe. Neue Waffen und Fahrzeuge. Außerdem ist der Gesamtdownload kleiner als bei CUP. Wir wollten auch erst auf unserem Server CUP installieren, nachdem ich aber von den Sicherheitslücken etc gelesen habe, hab ich davon abgelassen und mich nicht weiter schlau gemacht.

Mods musst du mit dem Server starten, das heisst "-mod=@Exile;@ryanzombies;@MASV;@MASW; -servermod=@Exileserver;@A3XAI;" in die "Start.bat" des Servers, als Beispiel.

 

Okay, dann würde ich davon vielleicht mal ablassen. Gibts zu dem von dir genannten Addon auch Anleitungen? Oder hast du mal eben paar Sekündchen um mir das im TS zu erklären?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also eigentlich findest alles nötige hier im Forum. Im Prinzip funktioniert alles gleich, ist halt ne "Übungssache". TS kannst du gern mal bei uns reinschauen, allerdings habe ich zu unserem 20 Uhr Restart auch erstmal was zu tun. Das heisst viel Zeit habe ich nicht, wenn erst später.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So schwer ist das eigentlich nicht, es verhält sich genau wie bei den meisten anderen Mods. Du brauchst einerseits die Mod @CUP_SchlagMichTod, dieser kommt in den selben Ordner wo auch die arma3server.exe sich befindet. (Also im Root-Folder) keine Ahnung wo du deinen Host hast^^

Dann benötigst du die KEY, liegt in der Regel der Mod bei, dieser kommt in den Ordner Root\Keys.

Jetzt brauchst du nur noch die Startparameter in die Zeile/.bat einzugeben. Also -mod=exile;@CUP_SchlagMichTod;        

Share this post


Link to post
Share on other sites
14 hours ago, [HG]RaVeN103 said:

So schwer ist das eigentlich nicht, es verhält sich genau wie bei den meisten anderen Mods. Du brauchst einerseits die Mod @CUP_SchlagMichTod, dieser kommt in den selben Ordner wo auch die arma3server.exe sich befindet. (Also im Root-Folder) keine Ahnung wo du deinen Host hast^^

Dann benötigst du die KEY, liegt in der Regel der Mod bei, dieser kommt in den Ordner Root\Keys.

Jetzt brauchst du nur noch die Startparameter in die Zeile/.bat einzugeben. Also -mod=exile;@CUP_SchlagMichTod;        

Die ganzen CPU-Addons habe ich und liegen sogar im Arma 3 Installationsordner. Gleiches gilt für CBA. Nur das mit den Keys und dem Startparameter oder wo ich den eingeben muss verstehe ich nicht so ganz. Host ist bei G-Portal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

du hast dort bei Konfigeinstellungen 3 Felder . Mods, ServerMods und Vorhanden. wenn du neue mods auf den Server überträgst stehen sie erstmal bei vorhanden. im Ersten Feld ziehstz du den @Exile rein und die Mods die du installieren willst  das wären denke ich CBA_3,Cup_Vehicles,Cup_Weapons,Cup_Units. z.B.  die Datei @Exile_Server ziehst du in den Feld in die Mitte. 

in  fast Jeden  Mod Ordner ist ein Ordner mit den Namen "Keys" diese datei darin kopierst du und überträgst sie per FTP im Rootfolder in den Ordner Keys. so das sie dort auch vorhanden sind.

Bei fragen stehe ich im TS zur Verfügung : Teamspeak IP: 94.250.223.2:15030

habe meinen Testserver ebenfalls bei G-Portal

Edited by Quixy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.