Sign in to follow this  
Followers 0
corex82

Probleme mit dem BEC

4 posts in this topic

Moin ich habe folgendes Problem, ich will den Sheduler von BEC nutzen aber dieser startet und gibt die Fehlermeldung raus No valid Response trying to reconnect. Ich habe alles so wie es in anderen Foren stand gemacht. Es funktioniert einfach nicht.

Meine CFG. sehen wie folgt aus.

BEServer_acitve_xxxxx.cfg

RConPassword xxxxxxxx (natürlich mein PW drinne)
MaxPing 300
RConIP 77.20.33.195
RConPort 1337 (wurden auch versucht 2302,2306 u.a)

BEC Config.cfg

# Set the ip to your server. normally 127.0.0.1 will be fine.
Ip = 77.20.33.195

# Set the port to the server. default port is 2302
Port = 2302

# Set the path to the BattlEye directory that is currently in use by the server.
BePath = C:\ArmA3\SC\BattlEye

# Set the path to your Admins.xml file containing your admins.
Admins = Admins.xml

# Set the path to your Commands.xml file.
Commands = Commands.xml

Scheduler = Scheduler.xml

 

Eine Firewall ist nicht aktiv für den Zweck des Tests aber es wurde auch dort alles eingetragen aber dennoch funktioniert es nicht. In die Startparameter wurde auch der BEPath angegeben ohne erfolg. 

 

Ich hoffe mir kann da einer weiter helfen.

 

Gruss CoreX

Edited by corex82

Share this post


Link to post
Share on other sites
29 minutes ago, corex82 said:

BEServer_acitve_xxxxx.cfg

Liegt die auch im richtigen Pfad und launchst du Arma auch über dei 32bit Executable? Läuft Battley?

//@ExileServer/config.cfg

BattlEye                            = 1;

 

Setzt mal den Rconport auf z.b. 2301 und in der BEC Config.cfg, anstelle von default server port, den Rconport auf:

 

# Set the port to the server. default port is 2302
Port = 2301

 

Rconip kannst du removen, Maxping auch - der ist meine ich immernoch disabled: "Ping detection currently not working, MaxPing command disabled". F

# Set the ip to your server. normally 127.0.0.1 will be fine.
Ip = 127.0.0.1

 

maxping und maxpacketloss, könntest du allerdings in die @ExileServer/config.cfg werfen - dort funzen Sie.

 

So hab ich es zumindest, bisher auf jeden Server zum laufen bekommen - auch mit anfänglichen Startschwierigkeiten wie du Sie hast :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Alles soweit richtig ports habe ich alle durch ich probiers mal mit deinem dann.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.