Sign in to follow this  
PatriXz

Wirre Zeichenkombination im LOG

10 posts in this topic

Servus!

Hab gestern ganz normal auf meinem Server gespielt. Hat natürlich alles funktioniert.
Ebene wollte ich wieder drauf, war der Server offline. Im Interface und LOG nachgeschaut steht da folgendes:

 

Spoiler

11:12:27 SteamAPI initialization failed. Steam features wont's be accessible!
11:12:27 Error context ÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿyÎVVºÖBbPºÎãCyÎ%%ûÞ$!çXXX¸ûÞ¢b¢8Æ!uUR ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿyÆVYÆÀUUUXÆUUU¶µYûÞ UUU×µUUU÷½UUUÆXUUU ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿàÿjBBàÿ­àÿàZ¥àÿ zÀÞ*@ç P ÿÿÿÿÎ UUVpàÿBBàÿ
ErrorMessage: File @nato_rus_weapons\mod.cpp, line 0: '.': 'ÿ' encountered instead of '='

 

Das Komische an der Sache ist, dass ich die Datei nie verändert habe. Passierte von jetzt auf gleich und der Server starte nicht mehr. Ein Blick in die besagte Datei zeigt ebenfalls eine komische Zeichenabfolge.
G-Portal ist informiert. Jemand dennoch ne Idee? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

keine ahnung wie diese cpp datei von dem mod aussieht da ich den mod nicht verwende aber aber bei dem hier

ErrorMessage: File @nato_rus_weapons\mod.cpp, line 0: '.': 'ÿ' encountered instead of '='

 

könnte ich mir vorstellen dass das der grund ist warum dein server nicht mehr startet... und das es daran liegt das er die so komische zeichen rein kracht :)

und das ÿ mhh könnte einfach nur ein buchstabe aus einer anderen sprache sein... weis ja nicht wer den mod geschrieben hat :)

guck doch einfach mal in die .cpp rein und such die stelle mal

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Die Mod funktionierte ja von jetzt auf gleich nicht mehr. Grund dafür war G-Portal. Laut einer der Angestellten hatten die über Nacht irgendwie die Hardware ausgtauscht oder sowas und somit war der ganze Server futsch. Heißt, ich musste leider ALLES neu hochladen, schreiben usw. :-/

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man die 70 euro im montat hat/dafür ausgeben möchte dann ist das durchaus ne nette sache :P

wenn nicht dann hat man leider pech gehabt und muss sich damit abfinden

Edited by Powerstriker46

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Powerstriker46 said:

wenn man die 70 euro im montat hat/dafür ausgeben möchte dann ist das durchaus ne nette sache :P

wenn nicht dann hat man leider pech gehabt und muss sich damit abfinden

Was spricht dagegen dir die Files per FTP lokal zu sichern? Oder ist FTP bei "Ready2Use-Providern" nicht möglich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

klar aber wenn die dir deinen server plätten ist alles weg, du hast keine seperate unabhängige festplatte wo du alles sichern kannst :)

du hast nur einen oberOrdner der sich arma3 nennt und da ist alles drin bei nitrado hat man noch die möglichkeit backups zu machen (sogar automatisch) dafür sind die server scheiße und taugen nix^^

wenn du die datein auf deinem rechner lokal sicherst nützt dir das 0 weil hochladen musst du die trotzdem wieder^^

Edited by Powerstriker46

Share this post


Link to post
Share on other sites
14 minutes ago, Powerstriker46 said:

klar aber wenn die dir deinen server plätten ist alles weg, du hast keine seperate unabhängige festplatte wo du alles sichern kannst :)

du hast nur einen oberOrdner der sich arma3 nennt und da ist alles drin bei nitrado hat man noch die möglichkeit backups zu machen (sogar automatisch) dafür sind die server scheiße und taugen nix^^

wenn du die datein auf deinem rechner lokal sicherst nützt dir das 0 weil hochladen musst du die trotzdem wieder^^

Totaler Schwachsinn was du hier schreibst. Sowie man FTP Zugang hat kann man alles Daten lokal sicher. Und wenn was nicht passt, lädt man die Files wieder hoch und gut ist.  Jeder Provider hat einen FTP Zugang somit kann man seine Files sichern und gegebenenfalls wieder hochladen wenn was nicht mehr Funktioniert. Was über FTP nicht hochgeladen werden kann ändert man dann über das Webinterface. Voraussetzung ist man muss wissen was man macht !

Edited by Flipspipe

Share this post


Link to post
Share on other sites
14 minutes ago, Flipspipe said:

Totaler Schwachsinn was du hier schreibst. Sowie man FTP Zugang hat kann man alles Daten lokal sicher. Und wenn was nicht passt, lädt man die Files wieder hoch und gut ist.  Jeder Provider hat einen FTP Zugang somit kann man seine Files sichern und gegebenenfalls wieder hochladen wenn was nicht mehr Funktioniert. Was über FTP nicht hochgeladen werden kann ändert man dann über das Webinterface. Voraussetzung ist man muss wissen was man macht !

 geht das wieder los...

bevor du irgendwas scheibst solltest du nochmal versuchen zu verstehen was ich geschrieben habe, bevor du anfängst mit schreiben würde dir viel getippe ersparen^^

ich habe geschrieben das er die datein lokal safen kann ...aber HOCHLADEN muss er sie trotzdem erneut macht aber bei den mods wenig sinn da man die eh im lokalen arma verzeichnis liegen hat welche man für seinen eigenen server braucht. bei missionsdatein, exileservercongig... ect.

Spoiler

man kann viel mehr sichern was sinn macht, aber ich habe natürlich nicht alles aufgezählt :)

sieht das alles wieder anders aus die habte ich auch noch mal gesichert

und ei na guck genau das gleiche hast du auch nochmal geschrieben^^ nur halt etwas in die länge gezogen :D

Edited by Powerstriker46

Share this post


Link to post
Share on other sites
Advertisement

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.